Cash Money Records Vermögen

Wie viel ist Cash Money Records wert?

Cash Money Records und sein Vermögen: 300 Millionen US-Dollar

Cash Money Records Nettowert: Cash Money Records ist ein amerikanisches Plattenlabel mit einem Nettowert von 300 Millionen Dollar. Das Unternehmen wurde 1991 von Bryan 'gegründet. Vogelmann 'Williams und Ronald' Slim 'Williams. Die Brüder haben angeblich Geld aus dem Drogenhandel verwendet, um ihr Geschäft zu starten. Nachdem Cash Money als unabhängiges Label eine anständige Anzahl von Hits produziert hatte, unterzeichnete es einen Distributionsvertrag über 30 Millionen US-Dollar, der auch einen Vorschuss von 3 Millionen US-Dollar, 85% der Lizenzgebühren und 50% aller Veröffentlichungserlöse beinhaltete. Unglaublich, sie waren auch in der Lage, 100% Eigentum an ihren Herren zu verhandeln. Heute sind sie eines der erfolgreichsten und profitabelsten Plattenlabels in der Hip-Hop-Geschichte. Zwischen 2001 und 2003 verkaufte Cash Money sieben Millionen Alben. Die Veröffentlichungen von Cash Money Records werden über Republic Records in den USA und die Universal Music Group weltweit vertrieben. Sie haben ihren Sitz in New Orleans, Louisiana und Miami, Florida, und beherbergen Künstler wie Nicki Minaj, Lil Wayne, Limp Bizkit, Busta Rhymes, Drake, Bow Wow, Christina Milian, Paris Hilton, Young Money und andere. Im Jahr 2015 reichte Lil Wayne eine Klage in Höhe von 51 Millionen US-Dollar gegen Cash Money und den Labelgründer Birdman wegen der Verzögerung des Künstleralbums The Carter V ein. Im Juli desselben Jahres reichte Birdman eine Klage in Höhe von 50 Millionen US-Dollar gegen Jay-Zs Musikdienst Tidal ein.

Cash Money Records Vermögen

Bargeld Geldaufzeichnungen

Reinvermögen: 300 Millionen Dollar
Alle Nettovermögenswerte werden anhand von Daten aus öffentlichen Quellen berechnet. Sofern bereitgestellt, berücksichtigen wir auch private Tipps und Rückmeldungen der Prominenten oder ihrer Vertreter. Während wir fleißig daran arbeiten, sicherzustellen, dass unsere Zahlen so genau wie möglich sind, handelt es sich, sofern nicht anders angegeben, nur um Schätzungen. Wir freuen uns über alle Korrekturen und Rückmeldungen über den unten stehenden Button. Haben wir einen Fehler gemacht? Senden Sie einen Korrekturvorschlag und helfen Sie uns, ihn zu beheben! Senden Sie eine Korrektur Diskussion