Jake Wood und sein Vermögen

Wie viel ist Jake Wood wert?

Jake Wood und sein Vermögen: 3 Millionen US-Dollar

Jake Wood Vermögen : Jake Wood ist ein britischer Schauspieler mit einem Nettowert von 3 Millionen US-Dollar. Jake Wood wurde im Juli 1972 in Westminster, London, Großbritannien, geboren. Bekannt wurde er als Max Branning in der BBC-Seifenoper EastEnders. Wood ist auch als Stimme des GEICO-Geckos in den USA bekannt. Im Jahr 2003 spielte er als Happy in der Fernsehserie Grease Monkeys. Wood ist seit 1990 in der Serie EastEnders zu sehen. Er hat auch in den Filmen Flesh + Blood, Crimetime, Dad Savage, Vera Drake, The Aryan Couple und The Illusionist mitgespielt. Wood kündigte 2015 an, dass er eine einjährige Pause von EastEnders einlegen werde. Für die Serie gewann er 2008 und 2012 die British Soap Opera Awards.

Jake Wood und sein Vermögen

Jake Wood

Reinvermögen: 3 Millionen Dollar
Geburtsdatum: 12. Juli 1972 (48 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 1,8 m (5 Fuß 10 Zoll)
Beruf: Darsteller
Staatsangehörigkeit: Vereinigtes Königreich
Alle Nettovermögenswerte werden anhand von Daten aus öffentlichen Quellen berechnet. Sofern bereitgestellt, berücksichtigen wir auch private Tipps und Rückmeldungen der Prominenten oder ihrer Vertreter. Während wir fleißig daran arbeiten, sicherzustellen, dass unsere Zahlen so genau wie möglich sind, handelt es sich, sofern nicht anders angegeben, nur um Schätzungen. Wir freuen uns über alle Korrekturen und Rückmeldungen über den unten stehenden Button. Haben wir einen Fehler gemacht? Senden Sie einen Korrekturvorschlag und helfen Sie uns, ihn zu beheben! Senden Sie eine Korrektur Diskussion