Nitro Circus wird 'eine ziemlich erstaunliche Show', sagt Travis Pastrana

Travis Pastrana, professioneller Motorsportler und Stunt-Performer, im Caesars Palace Casino-Hotel in Las Vegas, Freitag, 6. Juli 2018. Pastrana wird versuchen, den Caesars Pal ...Travis Pastrana, professioneller Motorsport-Konkurrent und Stunt-Performer, im Caesars Palace Casino-Hotel in Las Vegas, Freitag, 6. Juli 2018. Pastrana wird versuchen, am Sonntag zu Ehren von Evel Knievel über die Caesars Palace-Brunnen zu springen. Erik Verduzco Las VegasJournal @Erik_Verduzco Motorsport-Star Travis Pastrana spricht über 'Evel Live' und eine bevorstehende Nitro Circus-Bühnenshow, die im Frühjahr 2019 bei Bally's im Caesars Palace am Freitag, 7. Juli 2018, eröffnet wird. (John Katsilometes/Las VegasJournal).

Nitro Circus sollte niemals mit Cirque du Soleil verwechselt werden.

Cirque strebt nach akrobatischer Perfektion. Nitro Circus lässt es einfach fliegen.



Bei Nitro geht es darum, die Fantasie einzufangen, wie es Evel Knievel gelungen ist, Motorsportstar, Draufgänger und bekannter Fantasiefänger Travis pastrana sagt. In Las Vegas haben wir Cirque du Soleil und all das Zeug, aber bei Nitro dreht sich alles um den Stunt-Aspekt, bei dem man Fehler machen kann. Es geht nicht darum, Dinge perfekt zu machen. Wir haben Airbag-Landungen, die weich genug sind, um nachts abzustürzen und hoffentlich wieder aufzustehen.





Pastrana spricht speziell von der neuen Nitro Circus-Bühnenshow, die im Frühjahr 2019 zu Bally's kommt. Wie Pastrana energisch beschreibt, wird die Show die feineren Elemente von Motorrad- und BMX-waghalsigen Stunts für ein Strip-Publikum beschwören. Die Fahrer werden hochfliegende Sprünge und Loopings auf Rampen im Jubilee Theatre ausführen, wo gefiederte Showgirls in die Höhe schossen.

Motorrad springt in einen Showroom in Vegas? Es kann getan werden. Als Referenzrahmen verwendet Pastrana Josh Sheehans Markanter Triple-Back-Flip-Jump von Pastranaland, Pastranas eigenem waghalsigen Parcours im Hinterhof.



Als Josh diesen Triple-Back-Flip machte, ging er nur 25 Fuß weit, aber er ging 30 Fuß in die Luft, sagt Pastrana während eines Gesprächs in einem Zelt auf dem Gelände des waghalsigen Evel Live-Events am Sonntag bei Caesars Palast. Genau das machen wir, nehmen diese Informationen und fahren vierfach auf einem Fahrrad oder einem Motorrad, das einen Double-Back-Flip macht. Wenn das Publikum in einem Theater sieht, dass das über ihnen passiert, wird es eine ziemlich erstaunliche Show sein.

Pastrana, der nicht in der neuen Produktion auftreten wird, wird die Show voraussichtlich am Sonntag während der Evel Live-Sendung einem nationalen Fernsehpublikum ankündigen. Das TV-Spektakel wird von History Channel (der die dreistündige Veranstaltung um 17 Uhr live ausstrahlt) und Nitro Circus koproduziert.

Die kommende Produktion ist eine Partnerschaft zwischen Basis Unterhaltung, Caesars Unterhaltung und Nitro Circus, die Action-Sport-Marke, die vor fast einem Jahrzehnt von Pastrana mitentwickelt wurde.

Mein Hauptjob bei Nitro ist Kreativität und Sicherheit, was zwei sehr widersprüchliche Dinge sind, sagt Pastrana. Die Ballys Theater ist überwältigend und eines der wenigen Theater, in denen wir keine Probleme mit der Deckenhöhe haben. Wir hatten Probleme mit der Breite, aber wir können den Sprung einfach steiler machen, was ein interessanter Versuch und Irrtum war.

Pastrana sagt, dass die Produzenten sich noch einen Namen einfallen lassen. Es gibt Bemühungen, seinen Namen in den formellen Titel aufzunehmen, aber er möchte lieber, dass die Marke Nitro Circus allein steht – und fliegt.

Wenn Ihr Name darauf steht, erwarten die Leute, dass Sie die ganze Zeit da sind, sagt Pastrana. Ich liebe Vegas, aber ich möchte mehr zu Hause sein. Also versuche ich, diesen Weg zu finden (die Koproduzenten) versuchen es nicht, also werden wir sehen.

Evel Live ist eine Erinnerungsspur. Der 34-jährige Pastrana wird 50 zerquetschte Autos, dann 16 Greyhound-Busse auf dem umgebauten Parkplatz hinter Ballys springen. Paris las vegas und Planet Hollywood. Der Topper ist der Sprung über die Springbrunnen des Caesars Palace, eine Hommage an Knievels unglückseligen Versuch am 31. Dezember 1967 – und auch Gary Wells‘ fehlgeschlagener Sprung 13 Jahre später. Mike Metzger und Evel Knievels Sohn Robbie Knievel auch in eigenen Versionen des Springbrunnens gelungen.

Pastrana steuert eine Indian Scout FTR750, ein Beinahe-Modell von Knievels originaler Harley Davidson, und fährt voller Vegas, indem sie ein Cape-Outfit mit hochhackigen Anzugstiefeln trägt. Er wird seinen Caesars-Sprung an einem Ort beginnen, den Knievel sicherlich gutgeheißen hätte: Die Bar-Outdoor-Bar am Roman Plaza zwischen den Absinth Zelt und Gordon Ramseys Hells Kitchen.

Dies ist eine Hommage an die Zeit, als Männer Männer waren und Fahrräder nicht zum Fliegen gedacht waren, sagt Pastrana. Um an diesen Punkt zu gelangen, musste Evel Knievel die Leute davon überzeugen, dass er ein Motorrad fliegen kann … Dies ist eine großartige Gelegenheit, mit History der Generation meines Vaters zu zeigen, dass der Stuntman nicht tot ist.