Smith Center stellt seine Broadway-Serie 2021-22 vor

'My Fair Lady' ist vom 25. bis 30. Januar 2022 als Teil der Broadway Las Vegas-Reihe des Smith Centers geplant. (Joan Marcus) 'Cats' wird die Broadway Las Vegas-Reihe des Smith Center vom 12. bis 17. Oktober eröffnen. (Matthew Murphy) 'My Fair Lady' ist vom 25. bis 30. Januar 2022 als Teil der Broadway Las Vegas-Reihe des Smith Centers geplant. (Joan Marcus) 'Cats' wird die Broadway Las Vegas-Reihe des Smith Center vom 12. bis 17. Oktober eröffnen. (Matthew Murphy) 'Cats' wird die Broadway Las Vegas-Reihe des Smith Center vom 12. bis 17. Oktober eröffnen. (Matthew Murphy) 'A Christmas Carol' wird die Feiertage vom 23. bis 28. November als Teil der Broadway Las Vegas-Reihe des Smith Centers einläuten. (Mit freundlicher Genehmigung des Smith Centers) 'An Officer and a Gentleman' marschiert vom 26. bis 31. Oktober als Teil der Broadway Las Vegas-Serie in das Smith Center. (Mit freundlicher Genehmigung des Smith Centers) 'An Officer and a Gentleman' marschiert vom 26. bis 31. Oktober als Teil der Broadway Las Vegas-Serie in das Smith Center. (Mit freundlicher Genehmigung des Smith Centers) Der Besuch der Band kommt vom 15. bis 20. Februar im Smith Center im Rahmen des Broadway Las Veg ...Der Besuch der Band kommt vom 15. bis 20. Februar im Smith Center als Teil der Broadway Las Vegas-Serie an. (Evan Zimmermann) Der Besuch der Band kommt vom 15. bis 20. Februar im Smith Center als Teil der Broadway Las Vegas-Serie an. (Evan Zimmermann) Der Besuch der Band kommt vom 15. bis 20. Februar im Smith Center als Teil der Broadway Las Vegas-Serie an. (Evan Zimmermann) 'A Christmas Carol' wird die Feiertage vom 23. bis 28. November als Teil der Broadway Las Vegas-Reihe des Smith Centers einläuten. (Mit freundlicher Genehmigung des Smith Centers)

Die sechs Shows, aus denen die Broadway Las Vegas-Reihe im Smith Center for the Performing Arts besteht, werden ein vertrautes Gefühl haben.

Tootsie und An Officer and a Gentleman basierten auf beliebten, Oscar-nominierten Filmen aus dem Jahr 1982. My Fair Lady und Cats wurden verfilmt – wenn auch einer erfolgreicher als der andere. Eine Weihnachtsgeschichte ist eine der bekanntesten Geschichten der Welt. Sogar The Band’s Visit basiert auf einem israelischen Film.



Diese Vertrautheit wird jedoch durch neue Versionen einiger Titel und die Tatsache, dass keiner von ihnen Wiederholungen ist, ausgeglichen.





Wir freuen uns, dass wir ein schönes Paket mit sechs Shows haben, das alle Titel enthält, die es noch nie zuvor gegeben hat, sagt Myron Martin, Präsident und CEO von The Smith Center.

Verwandt: Smith Center macht mit der Broadway-Serie einen Schritt in Richtung Wiedereröffnung



Kunden, die ihre Saisonkarten jetzt verlängern, erhalten erste Tickets für Hamilton. Die musikalische Sensation war der Grundstein für die Saison 2020/21. Es wurde auf 2022-23 verschoben.

Was die anderen Shows aus dieser ungesehenen Staffel betrifft – The Cher Show, Frozen, To Kill a Mockingbird, A Christmas Story, Ain’t Too Proud und Hadestown – kann Martin nicht auf Einzelheiten eingehen.

Ich denke, es ist anzunehmen, dass es möglicherweise andere Shows gibt, die wir während COVID erwartet haben und die ihren Weg zurück ins Smith Center finden, erlaubt er.

Inhaber aktueller Dauerkarten können jetzt verlängern, und jeder, der an einem neuen Abonnement interessiert ist, wird gebeten, sich unter TheSmithCenter.com/Broadway zu registrieren. Das Smith Center plant, bei 100-Prozent-Belegung zu eröffnen. Um dem Rechnung zu tragen, werden Masken benötigt.

Hier ist ein Blick auf die Broadway Las Vegas-Serie 2021-22:

Katzen (12.-17. Oktober): Andrew Lloyd Webbers Jellicle Ball ist zurück, mit neuer Choreografie, Lichtdesign und Sounddesign.

Ein Offizier und ein Gentleman (26.-31. Oktober): Als ein Drill-Sergeant der Navy ein besonderes Interesse daran hat, ihm die Arroganz zu entziehen, findet Zack Mayo in diesem Musical nach dem Film mit Richard Gere, Debra Winger und Louis Gossett Jr. Trost in den Armen eines lokalen Fabrikmädchens.

Ein Weihnachtslied (23.-28. November): Diese Interpretation des Märchenklassikers von Charles Dickens des Dramatikers Jack Thorne (Harry Potter and the Cursed Child) und des Regisseurs Matthew Warchus (Matilda) wurde 2020 für fünf Tony Awards nominiert.

My Fair Lady (25.-30. Januar 2022): Die Cockney-Blumenverkäuferin Eliza Doolittle trifft in dieser Lincoln Center Theatre-Inszenierung des Lerner & Loewe-Musicals mit I Could Have Danced All Night, The Rain in Spain und Wouldn't It Be Loverly auf Linguistikprofessor Henry Higgins.

Der Besuch der Band (15.-20. Februar 2022): Das Musical, das 2018 mit 10 Tony Awards ausgezeichnet wurde, folgt einer Gruppe von Musikern, die irrtümlich in der falschen Stadt, abseits der ausgetretenen Pfade, ankommen und den Bewohnern neues Leben einhauchen.

Tootsie (24.-29. Mai 2022): Michael Dorsey, ein talentierter, aber schwieriger Schauspieler, hat Mühe, Arbeit zu finden, bis er in diesem Musical, das auf der Komödie mit Dustin Hoffman und Jessica Lange in den Hauptrollen basiert, als Dorothy Michaels zum Star wird.